Download e-book for iPad: A Companion to Ethnicity in the Ancient Mediterranean by Jeremy McInerney

By Jeremy McInerney

ISBN-10: 1444337343

ISBN-13: 9781444337341

A significant other to Ethnicity within the old Mediterranean provides a complete number of essays contributed by means of Classical reports students that discover questions with regards to ethnicity within the historical Mediterranean world.

  • Covers issues of ethnicity in civilizations starting from historic Egypt and Israel, to Greece and Rome, and into past due Antiquity
  • Features state-of-the-art study on ethnicity when it comes to Philistine, Etruscan, and Phoenician identities
  • Reveals the specific relationships among old and glossy ethnicities
  • Introduces an interpretation of ethnicity as an lively element of social identity
  • Represents a primary wondering of officially authorized and stuck different types within the field

Show description

Read or Download A Companion to Ethnicity in the Ancient Mediterranean (Blackwell Companions to the Ancient World) PDF

Best ancient history books

Die Seleukiden und ihr hellenistisches Großreich: Römischer by Katharina Hüfner PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Altertumswissenschafteb), Veranstaltung: Griechen und „Barbaren“ im Zeitalter des Hellenismus, Sprache: Deutsch, summary: Nach dem Tod Alexanders des Großen schuf Seleukos I.

Read e-book online In portum navigare: Römische Häfen an Flüssen und Seen PDF

Die Bedeutung der Schifffahrt auf den Flüssen des Römischen Reiches kann kaum hoch genug geschätzt werden. In einem zentral organisierten Reich, das sich schon in der frühen Kaiserzeit über6 Mio. km² erstreckte, spielten die Flüsse sowohl bei der Kommunikation als auch beim delivery von Menschen und Gütern eine große Rolle.

New PDF release: Leben der byzantinischen Kaiser (976-1075): Chronographia

Die „Chronographia“ des Michael Psellos (der Titel stammt nicht vom Autor selbst) ist ein herausragendes Werk der byzantinischen historiographischen Literatur. Es wurde im dritten Viertel des eleven. Jahrhunderts in Konstantinopel verfasst und bietet nicht nur eine allgemeine Darstellung der Zeit zwischen 986 und 1075 mit dem Schwerpunkt auf der Charakterisierung der in diesem Zeitraum regierenden Kaiser und Kaiserinnen, sondern gibt vielfältige Einblicke auch in das eigene Denken des Autors und in seine Rolle als kaiserlicher Berater und als individual in ihrem intellektuellen Umfeld.

New PDF release: Wadier: A new history of ancient civilizations

Current textbooks and appropriate monographs within the topics of anthropology and heritage have provided incomplete and occasionally deceptive descriptions of ways mankind has complex from the hunter-gatherer society to extra advanced cultures. for instance, historians have advised that fertile land and different favorable environmental (geographic) elements have helped Sumerians/Egyptians make an artistic jump to the early civilizations alongside river valleys.

Extra info for A Companion to Ethnicity in the Ancient Mediterranean (Blackwell Companions to the Ancient World)

Sample text

Download PDF sample

A Companion to Ethnicity in the Ancient Mediterranean (Blackwell Companions to the Ancient World) by Jeremy McInerney


by Jeff
4.2

Rated 4.86 of 5 – based on 36 votes

About admin